Die Gemeindeverwaltung Walenstadt stellt ihre Telefonie auf «Skype for Business» um.
Skype
Die Skype-App auf dem Handy. - Keystone

Wie die Gemeinde Walenstadt berichtet, stellt die Gemeindeverwaltung Walenstadt ihre Telefonie auf «Skype for Business» um.

Mit der Internettelefonie werden verschiedene Kommunikationskanäle, wie Festnetztelefonie, Audio- und Videotelefonie über das Internet, Telefonkonferenzen und weiteren Funktionen für eine bessere Zusammenarbeit mit einer tiefen Integration in die bestehende Bürosoftware vereinheitlicht.

Die analoge Telefonie wird somit durch zukunftsorientierte Internet-Technologie abgelöst. Durch die Angliederung an die Lösung des Kantons St.Gallen, bzw. der KOMSG (Geschäftsstelle Kommunikationsnetz St.Gallen), partizipiert die Gemeinde Walenstadt nun auch mit der Telefonie am geschützten Netz.

Mehr zum Thema:

Internet Skype