Bei einem Selbstunfall hat sich eine Velofahrerin am Sonntag in Schnottwil SO schwer verletzt. Ein Rettungshelikopter der Rega flog die Verletzte in ein Spital.
Kantonspolizei Solothurn
Polizisten der Kapo Solothurn. - Kantonspolizei Solothurn

Die Frau und ein Mann waren per Velo um 13.30 Uhr auf der Bernstrasse in Richtung Schnottwil gefahren, wie die Kantonspolizei Solothurn am Montag mitteilte. Kurz nach dem Dorfeingang stürzte die Frau aus unklaren Gründen und verletzte sich schwer.

Mehr zum Thema:

Rega