Am Mittwoch kontrollierte die Luzerner Polizei in Zell LU einen Lastwagenlenker. Er war alkoholisiert unterwegs und musste seinen Führerausweis abgeben.
Luzerner Polizei
Luzerner Polizei. - Luzerner Polizei

Am Mittwoch, 8.15 Uhr, hat eine Patrouille der Luzerner Polizei in Hüswil einen Lastwagen angehalten und kontrolliert. Dabei wurden beim Chauffeur Alkoholsymptome festgestellt. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,63 mg/l.

Dem 53-jährigen Chauffeur wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen und an die Administrativbehörde weitergeleitet. Er wird entsprechend an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt.