Am Dienstagabend fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker in Entlebuch LU gegen eine Leitplanke, beschädigte diese und fuhr weiter. Die Polizei sucht Zeugen.
Luzerner Polizei
Luzerner Polizei. (Symbolbild) - Luzerner Polizei

Am Dienstag, 24. Mai 2022, circa 22.30 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker auf der Kantonsstrasse von Wolhusen Richtung Entlebuch. Im Gebiet Fuhrenweid, Ausgangs Ebnet fuhr der dunkle Personenwagen in der langgezogenen Linkskurve gegen die Leitplanke und beschädigte diese.

Der unbekannte Autofahrer fuhr anschliessend weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der gesuchte dunkle Personenwagen dürfte an der rechten Frontecke eine massive Beschädigung aufweisen. Der Schaden an der Leitplanke dürfte mehrere tausen Franken betragen.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Personen, welche Angaben zum gesuchten dunklen Personenwagen oder dem unbekannten Fahrzeuglenker machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken