Am Mittwochmorgen kollidierten auf der Kantonsstrasse in Buttisholz LU ein Auto und ein Lieferwagen. Der Lieferwagenlenker wurde dabei verletzt.
Buttisholz: Eine Person bei Kollision verletzt
Buttisholz: Eine Person bei Kollision zwischen Auto und Lieferwagen verletzt - Luzerner Polizei

Am Mittwoch, kurz vor 7.30 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Nebenstrasse Unter Allmend in Buttisholz und beabsichtigte bei der Einmündung in die Kantonsstrasse nach links, in Richtung Ruswil abzubiegen.

Dabei kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision mit einem Lieferwagen, welcher auf der Kantonsstrasse von Ruswil her gefahren kam.

Die Lieferwagenlenker verletzte sich beim Unfall vermutlich leicht und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Aufgrund des Unfalls musste die Kantonsstrasse gesperrt werden

Während der Sachverhaltsaufnahme, der Bergung der Unfallfahrzeuge und der Reinigung der Fahrbahn war die Kantonsstrasse während rund zweieinhalb Stunden gesperrt.

Beide Fahrzeuge mussten abtransportiert werden.
Beide Fahrzeuge mussten abtransportiert werden. - Luzerner Polizei

Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Im Einsatz standen die Feuerwehren Grosswangen und Buttisholz. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten abtransportiert werden. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von circa 35'000 Franken.

Mehr zum Thema:

SachschadenFranken