Aufgrund eines Hangrutsches ist ein Abschnitt der Ulmetstrasse in Lauwil unterspült und wird für 3 Wochen für den Verkehr gesperrt.
strasse mattertal
Eine Strasse wurde gesperrt (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde in Lauwil mitteilt, wurde aufgrund eines Hangrutsches ein Abschnitt der Strasse zur Ulmet unterspült. Deshalb ist ab sofort für ca. 3 Wochen die Ulmetstrasse ab Verzweigung Lauwilerberg/oberer St. Romay für den Verkehr mit allen Motorfahrzeugen gesperrt.

Weiterhin möglich ist die Benutzung zu Fuss oder mit dem Fahrrad. Die Gemeinde arbeitet bereits an der Behebung des Problems. Die Gemeinde informiert über die weiteren Schritte.