Eine Lenkerin geriet am Sonntagnachmittag in Schafisheim AG auf die Gegenfahrbahn und stiess frontal mit einem Wagen zusammen. Beide Lenkenden wurden verletzt.
Schafisheim: Frontalkollision fordert zwei Verletzte
Schafisheim: Frontalkollision fordert zwei Verletzte - Kantonspolizei Aargau
Ad

Am Sonntag, gegen 17 Uhr, ereignete sich auf der Seetalstrasse in Schafisheim ein Unfall. In einem Seat war die 61-jährige Frau in Richtung Seon unterwegs, als sie in einer leichten Rechtskurve unvermittelt auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort prallte sie frontal mit einem entgegenkommenden Skoda zusammen.

Die genaue Unfallursache wird derzeit ermittelt

Ambulanzen brachten die Frau und den 45-jährigen Skoda-Fahrer ins Spital. Nach ersten Angaben sind ihre Verletzungen nicht schwerwiegender Natur. An beiden Autos entstand Totalschaden.

An beiden Autos entstand ein Totalschaden.
An beiden Autos entstand ein Totalschaden. - Kantonspolizei Aargau

Weshalb die 61-Jährige die Herrschaft über den Wagen verloren hatte, ist noch unklar. Die Kantonspolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Die Unfallwagen blockierten die Strasse teilweise. Bis diese um 18.30 Uhr geräumt war, leistete die Regionalpolizei Lenzburg Verkehrsdienst.

Mehr zum Thema:

Totalschaden Lenzburg Natur Skoda Seon SEAT Schafisheim