Auf der Laufenstrasse in Zwingen ereignete sich am Montag, 19. April, eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen. Zwei Personen wurden verletzt.
Unfall
Zwei Personen wurden verletzt. - Kantonspolizei Basel-Landschaft

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 32-jähriger Personenwagenlenker auf der Laufenstrasse in Richtung Laufen. Dabei beabsichtigte er nach links in den Josmattweg abzubiegen. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens musste der Personenwagenlenker anhalten. Dies bemerkte eine dahinterfahrende Personenwagenlenkerin zu spät und fuhr frontal auf das Heck des stehenden Personenwagens auf.

Beim Unfall wurden zwei Personen verletzt und mussten durch die Sanität in ein Spital gebracht werden. Die beiden beschädigten Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden.

Für die Sachverhaltsaufnahme war die Laufenstrasse für kurze Zeit nur einspurig befahrbar. Dies führte zu lokalen Verkehrsbehinderungen.