Wie die Gemeinde Sumiswald mitteilt, durfte die LB Dance Company aus Sumiswald an zwei Tagen Tanzworkshops der besonderen Art erleben.
tanzen
Ein Paar tanzt. (Symbolbild) - dpa-infocom GmbH
Ad

Die extra aus Norwegen angereisten Choreografen lehrten die LB Tänzerinnen und auswärtige Teilnehmende, die Tanz- und Sportkunst auf besondere Art und Weise erleben und ausführen zu dürfen.

Herman Keim, mehrfacher Weltmeister in den Disziplinen Ballett, Modern und Jazz, sowie Camilla Hanssen, mehrfache Weltmeisterin in den Disziplinen Modern und Jazz, haben mit ihren grossen und internationalen Bühnen- und Wettkampferfahrungen die Teilnehmerinnen begeistern und motivieren können.

Von den wertvollen Korrekturen haben alle profitiert, und die ausdrucksstarken Choreografien wurden mit Freude übernommen. Beeindruckend war, dass jede Lektion einen anderen Charakter und Schwerpunkt hatte. So haben die Teilnehmenden ein breites und vielfältiges Spektrum kennengelernt. Die Workshopbesucherinnen sind sich einig: So bekannte Grössen live zu erleben, ist ein unglaubliches Glück und Erlebnis.

Herman Keim und Camilla Hanssen im Emmental

Lyn Röthlisberger und Béatrice Bichsel durften Herman und Camilla jeweils an den internationalen Wettkämpfen bestaunen. Die perfekte Technik und Präsentation beeindruckte die Schweizer Trainerinnen sehr. Besonders Herman Keim verblüffte bei seinen starken Soloauftritten.

In vergangenen Jahren hat Lyn Röthlisberger bereits mehrmals namhafte Personen der Tanzweltmeisterszene nach Sumiswald gebracht. Wie beispielsweise Hope Maimane (Südafrika), Kseniya Goryacheva (Russland), Giselle K-Liu (Hongkong) und Andrew Chadwick (England).

So hat sie auch dieses Jahr Herman Keim und Camilla Hanssen aus Norwegen ins Emmental bringen können. Am Samstagabend tanzten die zwei am Norway Cup vor 20'000 Zuschauern, und am Sonntagnachmittag unterrichteten sie bereits bei der LB Dance Company.

Natürlich darf während des Aufenthalts ein Rundgang durch Sumiswald und Umgebung nicht fehlen, damit sie ihren Besuch in der Schweiz nie vergessen werden.

Mehr zum Thema:

Camilla Tanz Sumiswald