In der Nationalliga B spielen der FC Küssnacht gegen den FC Winterthur am Samstag, 28. Mai 2022, um 20 Uhr im Luterbach Küssnacht.
FC Küssnacht
FC Küssnacht - Regiofussball Schweiz

Die Play-Outs um den Abstieg aus der Nationalliga B sind in vollem Gange und mitten drin: die Frauen des FC Küssnacht. Das Team von Remo Zwyssig steht zwar aktuell noch unter dem Strich hat aber bereits gegen die beiden stärksten Gegner gespielt und auswärts in Zürich und Solothurn jeweils nur knapp verloren. Nun haben die Küssnachterinnen ihr Schicksal und den Klassenerhalt in den eigenen Händen.

Vielversprechende Ausgangslage

Den ersten Schritt dahin können sie am Samstagabend, 28. Mai 2022, zu Hause gegen den FC Winterthur tun. Ein Sieg gegen die aktuell einen Punkt besserdastehenden Zürcherinnen würde die Küssnachter Fussballerinnen aus der Abstiegszone katapultieren.

Die beiden anderen Abstiegskandidaten Sion und Luzern spielen nämlich ebenfalls gegeneinander. Das sieht vielversprechend aus, heisst im Umkehrschluss aber eben auch: Einen Niederlage wäre äusserst ungünstig.

Mehr zum Thema:

FC Küssnacht