Zollikon hat einen Bericht zur Standortbestimmung in Sachen Biodiversität genehmigt. Für die Biodiversitätsförderung werden Pläne erarbeitet.
Zolliker Gemeindeordnung
Gemeinde - Zollikon - Nau.ch

Zur Erarbeitung konkreter Umsetzungsmassnahmen wird eine verwaltungsinterne Arbeitsgruppe gebildet, in welcher Angehörige aus den Bereichen Bauverwaltung, Friedhöfe, Liegenschaftenverwaltung Schule, Sportanlage und Unterhaltsdienst abteilungsübergreifend zusammenarbeiten.

Die fachliche Federführung wurde dem Bereich Friedhöfe übertragen. Die Arbeitsgruppe wird Umsetzungsmassnahmen für die Förderung der Biodiversität erarbeiten und ein entsprechendes Konzept dazu erstellen.

Der Erhalt und die Förderung der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren und deren Lebensräume ist eine wichtige Aufgabe, welche der Gemeinderat zukünftig verstärkt angehen will. Auch gemeindeeigene Liegenschaften werden für die Biodiversitätsförderung evaluiert und Vorgaben für deren Bepflanzung und Unterhalt erarbeitet.

Mehr zum Thema:

Biodiversität