Die Schulanlage Goldbach in Küsnacht hat einen internationalen Architekturpreis gewonnen. Der «best architects award 2021» würdigt die Architektur- und Gestaltungsqualität, die Raumkonzeption, die Funktionalität sowie die technische und kreative Leistung.
küsnacht
Die Gemeinde Küsnacht. - Nau.ch

Der Preis zählt zu den renommiertesten Architekturauszeichnungen, wie die Gemeinde am Montag mitteilte. Auch wenn die Funktionalität der Schulanlage klar im Vordergrund stand, sollte diese durch ihre Erscheinung in das Quartier passen.

Die Schulanlage dient vor allem den ganz Kleinen, also den Kindergärtnern, sowie den Schülerinnen und Schülern der Unter- und Mittelstufe. Abends wird die Turnhalle durch verschiedenste Vereine genutzt. Die Pausenhalle kann mit dem anliegenden Singsaal zu einem grossen Festsaal zusammengelegt werden und dient auch als Quartierzentrum. Zudem können diese Räume für externe Anlässe gemietet werden.

Mehr zum Thema:

Architektur