Am Donnerstag wurde ein 77-jähriger Mann in Triboltingen TG bewusstlos neben seinem Velo aufgefunden. Er musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.
schwägalp
Ein Helikopter des Rettungsdienstes Rega (Symbolbild) - Keystone

Am Donnerszah gegen 15.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass an der Seestrasse Nähe der Bahngeleise ein Mann bewusstlos neben seinem Velo liege.

Der 77-jährige Velofahrer musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega ins Spital geflogen werden.

Ob es sich um einen Unfall oder um eine medizinische Ursache handelte, ist Gegenstand der laufenden Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau.

Zeugenaufruf

Wer Angaben zum Hergang machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Ermatingen unter 058 345 20 80 zu melden.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Ermatingen Rega