Ab dem 22. Juni 2020 wird an der Schützenstrasse Richtung Ermatingen die Ringleitung EW- und Wasserleitung verlegt sowie die Zweckverbandswasserleitung saniert.
Strassensanierung - Symbolbild

Ab dem 22. Juni 2020 wird, sofern es die Witterung zulässt, an der Schützenstrasse Richtung Ermatingen die Ringleitung EW- und Wasserleitung verlegt sowie die Zweckverbandswasserleitung saniert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Anfang August 2020 dauern.

Die Schützenstrasse wird während den Bauarbeiten in diesem Teilbereich gesperrt sein – dies gilt auch für die Fussgänger. Die Bauunternehmer und die Technischen Betriebe Kreuzlingen werden für einen speditiven Arbeitsablauf bemüht sein.