Wie die Gemeinde Kreuzlingen berichtet, können Tannenbäume, die zwischen zwölf und fünfzehn Meter hoch sind, beim Werkhof gemeldet werden.
Kreuzlingen
Die Stadt Kreuzlingen. (Symbolbild) - Keystone

Tannenbäume die im Garten zu viel Licht und Platz beanspruchen und zwischen zwölf und 15 Meter hoch sind, können ab sofort bei den Mitarbeitenden des Werkhofs Kreuzlingen gemeldet werden.

Eignet sich der Baum, wird er kostenlos gefällt und abtransportiert. Nach dem Aufbau an verschiedenen Standorten auf dem Kreuzlinger Stadtgebiet, werden die Bäume von den Mitarbeitenden von Energie Kreuzlingen für die Adventszeit festlich geschmückt.

Mehr zum Thema:

Adventszeit Energie