Vom 26. bis 29. August 2021 verwandelt sich der beschauliche Weiler in Schlatt in ein Openairkino.
Gemütliches Beisammensein
Gemütliches Beisammensein - Openair Kino Schlatt

Seit dem Sommer 2002 verwandelt sich der steile Grashang bei der EMK Kapelle im Schlatt jedes Jahr für ein Wochenende in eine Openairkino-Tribüne. Ursprünglich als Freiluft Filmabend für Jugendliche gedacht, ist das OpenAirKinoSchlatt inzwischen ein bekannter regionaler Anlass für Jung und Alt.

Auch dieses Jahr hat das Organisationskomitee einen viertägigen Anlass geplant. Das Kino findet wie gewohnt am vierten Augustwochenende statt. Dieses Jahr vom 26. bis 29. August 2021. Das Gelände öffnet jeweils um 19.30 Uhr und Filmbeginn ist ab 20.30 Uhr. Gezeigt werden vier Filme aus unterschiedlichen Genres vom humorvollen Schweizerfilm bis zum tiefgründigen Drama.

Spannendes Programm erwartet die Besucher und Besucherinnen

Dieses Jahr wird am Donnerstag der Schweizerfilm «Lotto» gezeigt, eine amüsante Komödie über die wahren Gewinne des Lebens. Eine Notlüge über eine gewonnene Lottomillion entpuppt sich zu einer wahren Herausforderung.

Am Freitag begeistert die tierische Animationskomödie Jagdfieber mit ihren witzigen Charakteren besonders das junge und junggebliebene Publikum

Der Samstagsfilm «Dieses bescheuerte Herz» bietet alles für einen emotionalen und unterhaltsamen Filmabend. Nachdem Lenny, die Hauptfigur des Films, sein Partyleben übertreibt und ihm sein Vater den Geldhahn zudreht, muss er um den schwer herzkranken Jungen David kümmern. Ein ungleiches Duo, dass sich doch prima ergänzt.

Zum Abschluss am Sonntag wird der Film «Verstehen Sie die Béliers?» gezeigt. Ein tragikomisches Drama über eine französische Bauernfamilie, die mit Ausnahme der Tochter Paula alle gehörlos sind. Als Paula beschliesst, dem Schulchor beizutreten und daraufhin vom Musiklehrer die Empfehlung bekommt, für ihre musikalische Ausbildung nach Paris zu gehen, steht sie vor einer schwierigen Entscheidung: Für die Familie da sein oder den eigenen Traum zu verwirklichen?

Das OpenAirKinoSchlatt besticht durch seine tolle Lage und die gemütliche Atmosphäre

An einem schönen Sommerabend hört man hier die Kühe nebenan grasen, die Grillen zirpen und während dem Film schauen kann man in den nächtlichen Sternenhimmel blicken. Nach dem Film ist man innert 5 Fahrminuten bereits wieder im Zentrum von Köniz angelangt.

Das Kino soll für alle zugänglich sein, deswegen wird es keinen fixen Eintrittspreis, sondern eine Kollekte geben, um die Unkosten zu decken. Vor Ort bieten Imbissstände Snacks und Getränke an. Als Jubiläumsspezial werden jeden Abend unter den Zuschauerinnen und Zuschauern tolle Preise verlost.

Die Kinogäste können ihre Sitzgelegenheit selber mitbringen oder einen dem Hang angepassten Logenstuhl für 8.- vor Ort mieten. Da es auch an Sommerabenden kühl oder nass werden kann, ist es ratsam, sich gut auszurüsten. Regenschirme sind erlaubt und notfalls werden Regenpelerinen verteilt. Da der Anlass an der frischen Luft stattfindet, gilt mit Ausnahme der WC-Anlage, keine Maskenpflicht.

Mehr zum Thema:

Filme Vater Lotto Kino