Am Dienstagmorgen, 27. April, ist es in Wattwil SG zu einem Abbiegeunfall zwischen dem Auto einer 19-Jährigen und dem einer 65-jährigen Frau gekommen.
Kantonspolizei St. Gallen
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. - Kantonspolizei St. Gallen

Die 19-Jährige fuhr mit ihrem Auto von Lichtensteig Richtung Ebnat-Kappel. Bei der Verzweigung Dorfplatz wollte sie dazu nach links abbiegen.

In der Folge kam es mit der korrekt entgegenkommenden 65-jährigen Autofahrerin zum Zusammenstoss. Die 19-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde vom Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Da bei der genannten Örtlichkeit zurzeit eine Baustelle ist, kam es während der Unfallaufnahme zur Verkehrsbehinderung. Angehörige der örtlichen Feuerwehr regelten den Verkehr während dieser Zeit.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr