Die Bauarbeiten im Bereich der Bahnhof- und Poststrasse in der Gemeinde Wattwil nähern sich dem Ende. Die Bahnhofstrasse beim Kreisel ist wieder befahrbar.
Autokreisel beim Bahnhof Wattwil.
Autokreisel beim Bahnhof Wattwil. - Nau.ch / Simone Imhof

Nach dem Abschluss der Rohbauarbeiten Bahnhof- und Näppis-Ueli-Strasse in der Gemeinde Wattwil ist die Bahnhofstrasse zwischen Näppis-Ueli-Strasse und Bahnhofkreisel ab sofort wieder beidseitig befahrbar.

Im Bereich Alte Bahnhofstrasse – Bräkerplatz werden die Tragschichten eingebaut sowie die Betonplatte des Wasserspiels. Das Fundament für den Weihnachtsbaum wird realisiert und die Einfassungen des gesamten Platzes versetzt.

Auf der Postbrücke wird die östliche Hälfte realisiert. Sofern das Wetter mitspielt, können die Arbeiten an der Postbrücke in der zweiten Woche November abgeschlossen werden.

Auf der Poststrasse und der Unterdorfstrasse finden die Fertigstellungsarbeiten statt

Auf der Fahrbahn der Poststrasse sowie der Unterdorfstrasse werden die restlichen Beläge eingebaut. Zudem können die Fertigstellungsarbeiten für die Strassen- und Liegenschaftsentwässerung an der Unterdorfstrasse realisiert werden. Im Anschluss erfolgen die Bauarbeiten in der nördlichen Umgebung des Café Abderhalden.

Allgemein erfolgen Arbeiten durch den Baumeister für Ausstattungs- und Gestaltungselemente wie Kandelaber, Parkuhren oder Signalisationen. Sofern es die Witterungsverhältnisse erlauben, werden vereinzelt zusätzliche Deckbeläge eingebaut.

Ab 2. November 2021 beginnen die Gärtnerarbeiten. Die Baumgruben werden mit Substratmaterial gefüllt und die ersten Alleebäume gepflanzt.

Mehr zum Thema:

Weihnachtsbaum Wetter