Wie die Gemeinde Neckertal informiert, wurde in einer Inkorporationsvereinbarung der Zusammenschluss der beiden Gemeinden getroffen.
Rueyres
Trinkwasser. (Symbolbild) - Keystone

Die Bürgerschaften der Wasserkorporationen Oberhelfenschwil und Neckertal haben beschlossen, die beiden Korporationen zusammenzulegen. Die Wasserkorporation Oberhelfenschwil wird zu diesem Zweck in die Wasserkorporation Neckertal inkorporiert.

Gemäss Gemeindevereinigungsgesetz bedarf diese Inkorporation der Zustimmung der beteiligten politischen Gemeinden Neckertal und Oberhelfenschwil. Der Gemeinderat Neckertal hat seine Zustimmung zu diesem vernünftigen und zukunftsweisenden Schritt am 24. August 2021 erteilt.