Wie die Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil schreibt, war die erste «Genusswanderung» vom 27. August 2022 ein Erfolg, weshalb eine zweite für 2024 geplant ist.
Innerfeld bei der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil im Wahlkreis Toggenburg.
Innerfeld bei der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil im Wahlkreis Toggenburg. - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Am 27. August 2022 fand in der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil die erste «Genusswanderung» statt. Die Gemeinde dankt an dieser Stelle allen Beteiligten für das aktive Mitwirken an diesem gelungenen Anlass.

Am Wandertag haben rund 1000 Personen teilgenommen und die Angebote an den einzelnen Ständen probiert und die Landschaft genossen.

Das Feedback von Seiten der teilnehmenden Bevölkerung wie auch den Standbetreibern war durchwegs positiv, weshalb sich das Organisationskomitee und die Kulturkommission dazu entschieden haben, im Sommer 2024 eine zweite Ausgabe der «Genusswanderung» durchzuführen.

Mehr zum Thema:

Bütschwil-Ganterschwil