Am Dienstagabend, 21. September, um 21.15 Uhr, ist es in einem Hofladen an der Grundstrasse zu einem Diebstahl gekommen.
St. Gallen
Ein Streifenwagen der Kantonspolizei St. Gallen. - Keystone

Der Besitzer hatte zuvor beobachtet, wie zwei Männer den Hofladen betraten, die Kasse entleerten und daraus Bargeld stahlen. Danach hatten sich die beiden Täter mitsamt dem Deliktgut von rund 70 Franken von der Örtlichkeit entfernt.

Eine anschliessend ausgerückte Polizeipatrouille konnte die beiden flüchtenden Täter festnehmen. Es handelt sich um einen 26-jährigen und 41-jährigen Eritreer.

Mehr zum Thema:

Franken