Die Fussgängerstreifen in Bütschwil und Dietfurt müssen überprüft werden. Oberstufenschüler beteiligen sich an der Zählung.
Menschen überqueren eine Strasse. (Symbolbild) - Keystone

In Zusammenhang mit den flankierenden Massnahmen auf der Ortsdurchfahrt von Bütschwil und Dietfurt müssen alle Fussgängerstreifen überprüft werden.

Damit ein Fussgängerstreifen auch inskünftig markiert werden kann, muss dieser gewisse Frequenzen aufweisen.

In den nächsten Tagen werden, je nach Witterung, deshalb Oberstufenschüler während einem Tag die Fussgängerzählungen vornehmen.