Der Kanton ermöglicht es den Berner Gemeinden, in ihren Schulen Massentests durchzuführen und der Gemeinderat hat dafür grünes Licht gegeben.
Schule Tests coronavirus
An den Schulen soll wieder einmal in der Woche getestet werden. - Keystone

Seit mehr als einem Jahr laufen Anstrengungen, die Pandemie zu bewältigen und es muss davon ausgegangen werden, dass uns diese noch weitere Monate herausfordern wird.

Nach den Frühlingsferien werden die Schüler/innen wöchentlich getestet (Speicheltest). Damit sollen asymptomatische Ansteckungen frühzeitig erkannt und möglichst wenige Schulklassen in Quarantäne geschickt werden.

Das Angebot wird vom Kanton finanziert. Erfahrungen aus den Kantonen GR und BL zeigen, dass die Bereitschaft an den freiwilligen Tests mit über 90 % sehr hoch ist.

Der Gemeinderat hofft deshalb auf eine ebenso hohe Bereitschaft seitens der Eltern, ihre Kinder testen zu lassen. 00,0,

Mehr zum Thema:

Vechigen