Wie die Gemeinde Stettlen mitteilt, wird vom 2. bis am 8. Mai 2022 der Kreisel Rothus in Bolligen infolge Bauarbeiten vollständig gesperrt.
Stettlen
Ortstafel von Stettlen. - Stettlen - nau.ch / Ueli Hiltpold

Der Verkehr von der Stadt Richtung Bolligen wird via Ittigen umgeleitet (Untere Zollgasse–Station Ittigen–Worblentalstrasse). Der Verkehr von der Stadt Richtung Worblental wird ab dem Knoten Untere Zollgasse via Ostermundigen umgeleitet (Untere Zollgasse–Bernstrasse–Umfahrungsstrasse). Als Alternative steht die Worblentalstrasse via Papiermühle/Wankdorfplatz zur Verfügung.

Der Verkehr von Bolligen Richtung Stadt wird via Ostermundigen umgeleitet (Wegmühlegässli–Bernstrasse–Unterdorfstrasse–Untere Zollgasse). Der Verkehr von Bolligen Richtung Worblental wird via Ostermundigen umgeleitet (Wegmühlegässli–Bernstrasse).

Die Busse der Linie 44 des Regionalverkehrs Bern-Solothurn RBS (Bolligen–Gümligen) verkehren direkt via Wegmühlegässli von und nach Ostermundigen. Die Haltestellen zwischen Kreuzweg und Ostermundigen-Zollgasse (Bolligenstrasse–Schermenweg–Zentweg–Bernstrasse) werden in beiden Richtungen durch einen Shuttlebus im Halbstundentakt bedient.

Umsteigepunkt zwischen Shuttlebus und Linie 44 ist die Haltestelle Zollgasse. Die angepassten Fahrpläne sind auf der SBB Webseite abrufbar und weitere Informationen sind auf der RBS Webseite zu finden.

Fahrzeuge ab 30 Tonnen werden umgeleitet

Die Zu- und Wegfahrten zu allen Liegenschaften sind jederzeit gewährleistet. Neuralgische Punkte entlang der Umleitungsstrecken werden durch Verkehrsdienste geregelt.

Für Fahrzeuge ab 30 Tonnen geltet: Weil die Brücke über die Worble bei der Unteren Zollgasse eine 30-Tonnen-Beschränkung hat, werden schwerere Fahrzeuge nach Bolligen via Umfahrungsstrasse–Ostermundigen–Wegmühlegässli umgeleitet.

Velofahrende und Zufussgehende können die Baustelle jederzeit passieren. Der Zugang zu allen Liegenschaften ist gewährleistet.

Mehr zum Thema:

Ostermundigen Ittigen RBS SBB Stettlen Bolligen