Wie die Gemeine Stettlen mitteilt, unterstützt auch der Gemeinderat Stettlen die Kampagne des Bundes sowie die Empfehlungen des Kantons zum Stromsparen.
Das Gemeindehaus von Stettlen. - Kanton Bern
Das Gemeindehaus von Stettlen. - Kanton Bern - Nau.ch / Ueli Hiltpold
Ad

Deshalb wird die Weihnachtsbeleuchtung entlang der Bernstrasse auf eine geringe Anzahl (LED-)Sterne reduziert und auf die Beleuchtung der Tannen beim Schulhaus sowie beim Gemeindehaus verzichtet.

Beim Gemeindehaus kann dafür tagsüber ein geschmückter grosser Weihnachtsbaum bewundert werden.

Alle öffentlichen Liegenschaften der Gemeinde sind auf die empfohlene Temperatur reduziert und weitere Energieoptimierungen umgesetzt worden.

Weitere Massnahmen nicht ausgeschlossen

Die Schulanlage Bleiche sowie das Hallenbad Stettlen sind an die Holzschnitzel-Wärmezentrale angeschlossen.

Der Strombedarf für das Hallenbad ist optimiert. Die Wasser- und Raumtemperaturen sind an die Anforderungen eines Freizeitbads angepasst.

Sollte die Strommangellage sich stärker abzeichnen, müssten Kinderbecken und Whirlpool ausser Betrieb gesetzt werden und es wäre nur noch Lehr- und Sportschwimmen möglich.

Mehr zum Thema:

WeihnachtsbaumWasserSterneStettlen