Mit der Sitzung vom 8. Juni 2021 hat der Gemeinderat über die Durchführung bzw. die Absage von Veranstaltungen in der Gemeinde entschieden.
Bundesfeier - Keystone

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 8. Juni 2021 über die Durchführung bzw. die Absage von Veranstaltungen in der Gemeinde entschieden.

Die Bundesfeier am 31. Juli 2021 wird abgesagt. Die aktuell geltenden Sicherheitsbestimmungen, wie Begrenzung auf 300 Personen, Sitzpflicht, Maske tragen, Erfassen der Kontaktdaten, sind eine unüberwindbare Barriere für einen geselligen Anlass.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Gemeinderat entscheiden, ob eine Ansprache zum Bundesfeiertag als Videobotschaft an die Bevölkerung gerichtet wird. Ebenfalls wird der Gemeinderat noch über die Durchführung eines alternativen Herbstmärits am 4. September 2021 entscheiden.

Der Gemeinderat freut sich mitteilen zu dürfen, dass geplant ist, die zwei Abendschwimmen im Freibad (Sa., 19. Juni und Sa., 17. Juli 2021), die Parkkonzerte (August 2021), «Hallo Velo!» - Berner Velofestival (So., 5. September 2021) und den Clean-Up-Day (Sa., 18. September 2021) durchzuführen.

Über diese Veranstaltungen wird die Bevölkerung rechtzeitig informiert. Einerseits bedauert der Gemeinderat die Absage der Bundesfeier, andererseits schätzt er es sehr, dass die Einwohnerinnen und Einwohner sich wieder an kleineren Veranstaltungen treffen können.

Mehr zum Thema:

Ostermundigen