Die Bevölkerung in Films wird aufgerufen, Namensvorschläge für die Bahnerschliessung des Unesco Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona einzubringen.
Zug (Symbolbild)
Zug (Symbolbild) - Eigenproduktion

Wie die Gemeinde Flims mitteilt, steht seit Mitte Juni dem Bau der Bahnerschliessung auf den Ils Cugns nichts mehr im Wege.

In zwei Etappen soll die neue Bahn realisiert werden: Das Projekt startet im Jahr 2022 mit der Realisierung der vier Sektionen Flims – Foppa – Startgels – Segneshütte – Nagens Sura und dem Rückbau vom Sesselbahnlift Flims – Foppa - Foppa – Naraus sowie der Pendelbahn Startgels – Grauberg. In der zweiten Etappe soll bis 2023 die Sektion Segneshütte – Ils Cugns erbaut werden.

Neuer Name für die Bahn gesucht

Eine neue Bahn braucht einen neuen Namen. Die Weisse Arena Gruppe und die Gemeinde Flims starten einen Naming Wettbewerb, bei dem auch die Einwohner der Gemeinde Flims ihren Namensvorschlag abgeben können.

Teilnahmeschluss ist der 6. September 2021. Alle Informationen finden sich auf der Homepage der Gemeinde Films.

Mehr zum Thema:

Unesco Bahn