Da der aktuelle Standort der Gemeinde- und Schulbibliothek im Schulhaus Ilanz zu klein ist, plant Ilanz/Glion einen Umzug in die Altstadt.
Visualisierung Bibliothek - Gemeinde Ilanz/Glion

Am 27. Oktober 2021 wurde dem Gemeindeparlament Ilanz/Glion der geplante Umzug der Gemeinde- und Schulbibliothek in die Altstadt von Ilanz von Magdalen Pfister, Präsidentin der Bibliothek, vorgestellt. Der heutige Standort im Schulhaus Ilanz ist zu klein und schränkt die Möglichkeiten ein, die Bibliothek als attraktiven Ort des Lesens und der Begegnung zu führen. Auch die beschränkten Öffnungszeiten sind ein Mangel.

Am neuen Standort in der Ilanzer Altstadt soll es Platz für Veranstaltungen, fürs Arbeiten, für Schulstunden sowie für kleine und grosse Leseratten geben. Zudem ist geplant, die Bibliothek als Open Library zu führen. Das heisst, dass sie auch ausserhalb der bedienten Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit zugänglich ist. In Graubünden wäre dies die erste Open Library ausserhalb von Chur. Über die damit einhergehende Erhöhung des Gemeindebeitrags beschliesst das Gemeindeparlament an der nächsten Sitzung.