Wie die Gemeinde Bäretswil berichtet, wird aufgrund der neuen Corona-Bestimmungen das Schwimmbad bis zum 24. Januar 2022 geschlossen.
Baumastrasse in Bäretswil (ZH).
Baumastrasse in Bäretswil (ZH). - Nau.ch / Simone Imhof

Gemäss Bundesamt für Gesundheit gilt ab dem 20. Dezember 2021 im Hallenbad die 2G-Plus-Regelung. Aufgrund dessen hat die Abteilung Liegenschaften beschlossen, das Schwimmbad ab sofort bis vorerst am Montag, 24. Januar 2022 zu schliessen.

Es findet bis zu diesem Zeitpunkt kein öffentliches Winterschwimmen mehr statt. Weitere Informationen sind über die Abteilung Liegenschaft bei der Gemeinde zu holen.

Mehr zum Thema:

Coronavirus