In Niederteufen AR ist es am Montag zu einer Streifkollision zwischen einem Auto und einem Lastwagen gekommen. Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt.
Unfallstelle in Niederteufen, Autostrasse.
Unfallstelle in Niederteufen, Autostrasse. - Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Ad

Eine 79-jährige Frau beabsichtigte am Montag, kurz vor Mittag, mit ihrem Auto in Niederteufen über den Beschleunigungsstreifen auf die Umfahrungsstrasse in Richtung Lustmühle einzufahren.

Es entstand ein Sachschaden

Zum selben Zeitpunkt befuhr ein 40-Jähriger den Bereich der Autostrasse in dieselbe Richtung. In der Folge kam es zur Streifkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

Es entstand Sachschaden von mehrere Tausend Franken. Für den Abtransport des Personenwagens musste die Pikettgarage aufgeboten werden.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken