Wie die Gemeinde Hundwil schreibt, prüft der Gemeinderat bis bis Ende 2022 Möglichkeiten und Optionen, wo der Energieverbrauch optimiert werden kann.
Hauptstrasse in Hundwil.
Hauptstrasse in Hundwil. - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Das Thema Energiesparen und alternative Energien spitzt sich zu. Gegen das fortschrittliche neue Energiegesetz AR ist das Referendum ergriffen worden und gelangt am 25. September 2022 zur Abstimmung. Aufgrund der Wichtigkeit dieses Themas hat sich der Gemeinderat Hundwil der Frage «Energie-Optimierung» angenommen.

Bis Ende Jahr 2022 prüft jedes Ressort Massnahmen und Alternativen, die als Sofortmassnahmen und längerfristige Optionen bei Sanierungen et cetera angewendet werden können.

Mehr zum Thema:

Abstimmung Energie Hundwil