Wie die Gemeinde Herisau mitteilt, hat der Gemeinderat die Bauabrechnung für den Umbau der Räume der Bibliothek Herisau genehmigt.
Eingang der Gemeindeverwaltung in Herisau.
Eingang der Gemeindeverwaltung in Herisau. - Nau.ch / Simone Imhof

Die Abrechnung für den Umbau der Räume der Bibliothek Herisau schliesst gut 1200 Franken über dem Verpflichtungskredit von 110'000 Franken ab. Der Gemeinderat hat die Bauabrechnung genehmigt.

Nachdem zuvor während 27 Jahren nicht mehr in die gemeindeeigenen Räume investiert worden war, war eine Sanierung angezeigt. In den neugestalteten Räumen konnte der Bibliotheksverein Herisau ein neues, zukunftsgerichtetes Bibliothekskonzept verwirklichen.

Mehr zum Thema:

Franken Herisau