Wie die Gemeinde Lengnau BE mitteilt, werden mit der Einführung der City App «My Local Services» die digitalen Dienstleistungen weiterentwickelt.
Blick auf Lengnau (BE). - Lengnau (BE)
Blick auf Lengnau (BE). - Lengnau (BE) - Nau.ch / Ueli Hiltpold
Ad

Mit der smarten City App «My Local Services» bietet die Einwohnergemeinde Lengnau einen weiteren Kommunikationskanal und schafft den Lengnauern einen einfachen Zugang via Handy zu wichtigen und nützlichen Informationen der Gemeinde.

Mit der City App erhält die Bevölkerung Neuigkeiten aus der Gemeinde Lengnau regelmässig direkt aufs Smartphone, auf Wunsch mit Push-Benachrichtigungen. In der App steht ein digitaler Abfallkalender zur Verfügung, der die App-Nutzenden via Push-Benachrichtigung an die Abfuhrtage erinnert.

Die Benachrichtigungen können nach individuellen Bedürfnissen, zum Beispiel zur Art der Abfuhr, eingestellt werden. Mit dem etablierten Veranstaltungskalender von Eventfrog bietet «My Local Services» eine Funktion an, die den App-Nutzenden Veranstaltungen aus einem individuell wählbaren geografischen Umkreis anzeigt.

Veranstalterinnen und Veranstalter können ihre Events kostenlos und mit wenigen Klicks im Kalender eintragen. Sie haben zudem die Möglichkeit, Tickets anzubieten.

Schadenmelder hilf bei Melden von Schäden oder Störungen

Die City App ist auch interaktiv. Die Bevölkerung kann der Verwaltung Schäden oder Störungen an der öffentlichen Infrastruktur direkt via App melden. Benutzer erfassen eine Meldung, zum Beispiel einer defekten Strassenbeleuchtung oder einer defekten Sitzbank, mit Ortsangabe und wahlweise einem Bild.

Die Meldung wird an die zuständige Abteilung weitergeleitet, damit diese den Schaden möglichst rasch beheben kann. Die App-Nutzenden können den Stand der Dinge über die App einsehen und mit der Gemeinde via Chat kommunizieren. Der im Schadenmelder integrierte Ortsplan zeigt pendente Reparaturen und abgeschlossene Schadenmeldungen an.

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen Smartphone Kalender Chat Lengnau (BE)