Wie die Gemeinde Gaiserwald berichtet, konnte am 13. Februar 2022 kein Kandidat das absolute Mehr erreichen, weshalb noch mal gewählt werden muss.
wahlunterlagen
Eine Person an der Urne. (Symbolbild) - Keystone

Am Sonntag, 13. Februar 2021, fand der erste Wahlgang für die Ersatzwahl eines Mitglieds des Schulrates Gaiserwald für den Rest der Amtsdauer 2021/2024 statt.

Das absolute Mehr beträgt 1166 Stimmen. Keine Kandidatur konnte das absolute Mehr erreichen und es wird ein zweiter Wahlgang nötig. Der zweite Wahlgang findet am 15. Mai 2022 statt.

Wahlvorschläge für den zweiten Wahlgang müssen spätestens bis am 9. März 2022, 17 Uhr, bei der Gemeinderatskanzlei in Abtwil eintreffen.

Mehr zum Thema:

Gaiserwald