Am Mittwoch, den 29. September 2021 veranstaltet Andwil eine ausserordentliche Schulbürgerversammlung zur Schulraumplanung.
unterricht
Jugendliche Schüler im Unterricht. (Symbolbild) - dpa

Der Schulrat beantragt, den finalen Standortentscheid und den dazugehörenden Projektierungskredit für das neue Schulhaus an die Urne zu verschieben, damit der Entscheid breiter in der Bevölkerung abgestützt ist.

Gemäss Schulgemeindeordnung kann dieser Beschluss ausschliesslich durch die Schulbürgerversammlung am Mittwoch, den 29. September 2021, um 19.30 Uhr gefällt werden, was diesen Zwischenschritt nötig macht. Die Unterlagen wurden der Bevölkerung bereits zugestellt. Gemäss Vorgaben des BAG dürfen Gemeindeversammlungen durchgeführt werden. Maskenpflicht ist vorgeschrieben.