Bei einem Unfall am Montag, 27. Dezember, auf der Autobahn A3 bei Filzbach GL prallte ein Lenker ins Heck des vor ihm stehenden Autos.
Unfall
Beim Aufprall wurde eine Beifahrerin leicht verletzt. - Kantonspolizei Glarus

Ein 19-jähriger Lenker war mit seinem Auto auf der Autobahn A3 im Kerenzerbergtunnel in Fahrtrichtung Chur unterwegs. Plötzlich bremsten die vor ihm fahrenden Fahrzeuge zum Stillstand ab, was der 19-Jährige zu spät bemerkte.

In der Folge prallte er ins Heck des vor ihm stehenden Autos und schob dieses in einen weiteren Wagen. Beim Aufprall wurde eine Beifahrerin leicht verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Die drei unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden teils erheblich beschädigt. Durch den signalisierten Spurabbau im Tunnel entstanden Verkehrsbehinderungen.

Mehr zum Thema:

Autobahn A3 Verkehrsunfall