Am Freitag, 1. Oktober 2021, werden in Adelboden rund 80 Lamas und Alpakas von der Griesalp ins Tal zurückkehren.
lama coronavirus
Ein Lama. - Keystone

Am Freitag, 1. Oktober 2021, ist es so weit: Die rund 80 Lamas und Alpakas von der Griesalp werden zurück ins Tal tänzeln. Es ist der leichtfüssigste Alpabzug der Schweiz, ein Alpabzug der besonders charmanten Art.

Der Weg von der Griesalp zurück ins Tal ist nicht ohne, führt er doch über die steilste Postautostrecke Europas hinunter zum Tschingelsee. Für die Lamas und Alpakas, die von ihrer Sommerresidenz zurückwandern, ist das aber kein Problem.

Sie sind äusserst ausdauernd, geschickt und flink. Und wissen genau, wie sie die Gunst der Wanderer für sich gewinnen können. Ein Herbst-Highlight in der Destination Adelboden-Lenk-Kandersteg mit garantiertem Jööö-Effekt.

Das Tagesprogramm

Das Programm vom Freitag, 1. Oktober 2021 sieht folgendermassen aus: Um 9 Uhr erfolgt die Besammlung der Lamas und Alpakas auf der Griesalp, um ca. 9.30 Uhr gibt es den Abmarsch Richtung Tschingelsee und um ca. 10.30 ist das Eintreffen der Tiere.

Mehr zum Thema:

Herbst