Wie die Gemeinde Wittnau berichtet, soll bei der Einfahrt in die Strasse Guggermatt eine neue Signalisation «Sackgasse mit Ausnahme» erstellt werden.
Blick auf Wittnau.
Blick auf Wittnau. - Nau.ch / Simone Imhof

Bei der Einfahrt in die Strasse Guggermatt soll eine neue Signalisation erstellt werden. «Sackgasse mit Ausnahme», genauer bedeutet dies, dass die Sackgasse für den den motorisierten Verkehr gilt. Einsprachen gegen diese Verkehrsbeschränkungen sind innert 30 Tagen seit Publikation bei der verfügenden Behörde einzureichen. Die Einsprache muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Die Verkehrsbeschränkungen werden erst nach erfolgter Signalisation rechtskräftig.