Wie die Gemeinde Wollerau bekannt gibt, gibt es neue Pächter für den Verenahof.
Wollerau Gemeindehaus - Wollerau
Wollerau Gemeindehaus - Wollerau - nau.ch / jpix.ch

Der Gemeinderat Wollerau gibt bekannt, dass Anika und Thomas Aufdermauer per Februar 2022 als neue Pächter den Betrieb des Restaurant Verenahof übernehmen.

Seit sechs Jahren führen die beiden erfolgreich den Gasthof Seefeld in Hurden. Aus mehreren eingereichten Betriebskonzepten und Bewerbungen von interessierten Wirtsleuten, vermochten Annika und Thomas Aufdermauer die zuständige Liegenschafts- und Marktkommission mit ihrem volksnahen Konzept zu überzeugen.

Das neue Wirtepaar benötigt die nächsten Monate um den Betrieb des Restaurants vorbereiten zu können. Für die Gemeinde Wollerau ist das Engagement von Anika und Thomas Aufdermauer ein Glücksfall. Die beiden kennen die Region und sind sich der Bedeutung des Verenahof für die Bevölkerung und die Vereine in Wollerau bewusst. Der Gemeinderat wünscht Anika und Thomas Aufdermauer in der neuen Aufgabe viel Befriedigung und Erfolg.