Nach einer Kollision mit einem Auto musste am Freitag, 8. Oktober, in Frauenfeld der Lenker eines Elektro-Stehrollers ins Spital gebracht werden.
KaPo
Kantonspolizei Thurgau. - Kantonspolizei Thurgau

Ein 24-jähriger Autofahrer war kurz nach 13.30 Uhr auf der Oststrasse in Richtung Autobahn unterwegs. Nach der Einfahrt in den Langfeldkreisel kam es gemäss der bisherigen Erkenntnisse der Kantonspolizei Thurgau zum Zusammenstoss mit dem Lenker eines Elektro-Stehrollers, der sich bereits im Kreisel befand.

Der 26-Jährige wurde leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Autobahn