In der Gemeinde Frauenfeld wurde eine Befragung zur Nutzung der «Freie-Strasse» durchgeführt. Jetzt präsentiert die Gemeinde die Ergebnisse.
Rathaus von Frauenfeld - zvg Stadt Frauenfeld
Rathaus von Frauenfeld - zvg Stadt Frauenfeld - Community

«Die Freie-Strasse bewegt». Dies ist die Aussage der mit verschiedenen Mitteln durchgeführten Befragung der Bevölkerung zur Nutzung der «Freie-Strasse» in Frauenfeld, welche die Stadt im Frühling 2021 durchgeführt hat.

Nach dem Motto «offen – tatkräftig – persönlich» wurde die Bevölkerung eingeladen, ihre Meinung zur Nutzung der Freie-Strasse abzugeben. Die Auswertung der Befragung liegt jetzt als Bericht vor und kann auf der Homepage der Gemeinde heruntergeladen werden.

Eine bildhafte Aussage lautet zusammengefasst: «Menschen ziehen Menschen an» oder «hier will ich hin, hier will ich sein!». Das grosse Potenzial der Frauenfelder Innenstadt als regionales Zentrum, in dem sich die Menschen wohlfühlen und dadurch weitere Einwohnerinnen und Einwohner anziehen, soll tatkräftig gestaltet, offen interpretiert und persönlich genutzt werden.