Wie die Gemeinde Wagenhausen berichtet, erfolgt die zweite Impfung am Montag, 18. Oktober 2021, von 16 bis 20 Uhr.
Lotterie Corona-Impfung
Spritzen für die Corona-Impfung. (Symbolbild) - AFP

Der Impfbus Thurgau machte am Montag, 20. September 2021, von 16 bis 20 Uhr mit einem mobilen Impfteam Station in Wagenhausen. Die Bevölkerung profitierte so nahe am Wohn- oder Arbeitsort von einer spontanen Impfung gegen das Coronavirus.

Der Standort des kantonalen Impfbusses befindet sich bei der Trotte (Propsteiparkplatz) in Wagenhausen. Die zweite Impfung erfolgt am Montag, 18. Oktober 2021, von 16 bis 20 Uhr.

Für einen speditiven Ablauf, soll die Bevölkerung bitte Folgendes mitbringen: Identitätskarte oder Pass, Krankenversicherungskarte, Impfausweis (falls vorhanden) und eine Karte für Blutverdünnung (falls vorhanden). Die persönlichen Daten werden mittels Krankenversicherungskarte und Identitätskarte oder Pass vor Ort erfasst, anschliessend erfolgt direkt die Impfung.

Mehr zum Thema:

Coronavirus Daten