In Niederhelfenschwil wird die Webseite der Gemeinde im Jahr 2022 überarbeitet und modernisiert.
Velotour bei Niederhelfenschwil.
Velotour bei Niederhelfenschwil. - Nau.ch / Simone Imhof

Wie die Gemeinde Niederhelfenschwil berichtet, erfolgt die Kommunikation seitens Gemeindeverwaltung in Richtung Bürgerschaft insbesondere über die Kanäle Mitteilungsblatt und Webseite. Stand heute ist der Online-Auftritt veraltet und für eine professionelle Projekt- oder Krisenkommunikation nicht genügend ausgebaut. Es fehlen die entsprechenden Funktionen, um der Bürgerschaft Informationen bedienungsfreundlich digital überbringen zu können.

Ein mit der Firma sags GmbH ausgearbeitetes, kleineres Kommunikationskonzept zeigt einiges an Verbesserungspotential auf, welches nun im Jahr 2022 seitens Verwaltung in einem umfassenden Konzept detailliert ausgearbeitet wird.

In einem ersten Schritt wird nun die Webseite überarbeitet und modernisiert, um die Einwohner angemessen, zeitgemäss und qualifiziert über Aktuelles in der Gemeinde informieren zu können.

Mehr zum Thema:

Niederhelfenschwil