Vier Kinder aus Wolfertswil haben das Waldstück bei der Vier-Eich in Magdenau aufgeräumt.
Blick auf die Gemeinde Degersheim.
Blick auf die Gemeinde Degersheim. - Nau.ch / Simone Imhof

Genervt über den vielen Müll, welchen sie jeweils in ihrer Freizeit im Wald angetroffen haben, beschlossen vier Kinder aus Wolfertswil an einem Ferientag das Waldstück bei der Vier-Eich in Magdenau aufzuräumen.

Was sie dabei alles zusammenlesen mussten, gibt zu denken. Diverse Auto- und Motorradteile, Kanister, Flaschen, Blechdosen, ja sogar ein ganzes Klappbett sammelten sie ein und übergaben es dem Werkhof der Gemeinde zur korrekten Entsorgung.

Die Aufräumaktion war ein Erlebnis, das den Kindern wohl lange in Erinnerung bleibt und alle dazu ermahnen soll, den Wald nicht als Mülldeponie zu betrachten.