Die Orientierungsversammlung zum geplanten Liegenschaftenverkauf im Töbeli findet am 3. November 2021 in Flawil statt.
Mikrofon
Mikrofon. - Pexels / Pixabay

Wie die Gemeinde Flawil mitteilt, entscheiden die Flawiler Stimmberechtigten an der Bürgerversammlung vom 30. November 2021 über den Verkauf der Grundstücke Nummern 2271 und 3134 im Gebiet Töbeli an das ortsansässige Unternehmen SFS.

Der Bevölkerung wird am Mittwoch, 3. November 2021, im Lindensaal an einer Orientierungsversammlung das Gutachten vorgestellt. Aufgrund der geltenden Corona-Vorschriften werden zwei Anlässe durchgeführt.

 Kaufvertrag zwischen der Gemeinde Flawil und der SFS intec AG

Die Gemeinde Flawil will die beiden unbebauten Grundstücke Nummern 2271 und 3134 im Gebiet Töbeli verkaufen. Das für den Wirtschaftsstandort Flawil sehr bedeutende ortsansässige Unternehmen SFS benötigt die beiden Grundstücke zur Erweiterung seines Betriebs.

Der Kaufvertrag zwischen der Gemeinde Flawil und der SFS intec AG, ein Unternehmen der SFS Group AG, wurde am 9. September 2021 unterzeichnet. Für die beiden Grundstücke wurde ein Kaufpreis von 2,181 Millionen Franken vereinbart.

Gemäss Gemeindeordnung ist für die Veräusserung von Liegenschaften im Finanzvermögen von über zwei Millionen Franken die Bürgerversammlung zuständig. Deshalb unterbreitet der Gemeinderat den Verkauf der beiden Grundstücke der Bürgerversammlung vom 30. November 2021.

Orientierungsversammlung ohne Covid-Zertifikat

Vor der Bürgerversammlung führt der Gemeinderat eine Orientierungsversammlung durch. Am Mittwoch, 3. November 2021, wird im Lindensaal das Gutachten vorgestellt.

Gleichzeitig erläutern die Verantwortlichen der SFS ihr Bauprojekt. Aufgrund der geltenden Corona-Vorschriften werden zwei Anlässe durchgeführt. Von 18 Uhr bis 19 Uhr findet die Orientierungsversammlung ausschliesslich für Personen ohne Covid-Zertifikat statt.

Es sind maximal 50 Personen zugelassen. Es gilt eine Maskenpflicht. Personen, welche an diesem Anlass teilnehmen wollen, müssen sich vorgängig anmelden. Anmeldungen nimmt die Ratskanzlei ab sofort entgegen.

Orientierungsversammlung mit Covid-Zertifikat

Von 19.30 bis 20.30 Uhr findet derselbe Anlass für Personen mit Covid-Zertifikat statt. Die Zertifikate werden beim Eingang zum Lindensaal kontrolliert. Für die Prüfung des Zertifikats ist ein amtlicher Ausweis (ID, Pass) erforderlich. An diesem Anlass gilt weder eine Maskenpflicht noch eine Kapazitätsbeschränkung und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Die beiden Schutzkonzepte für die Orientierungsversammlung sind auf der Website www.flawil.ch unter der Rubrik «Aktuelles , Projekte , Verkauf Grundstücke Nrn. an SFS» aufgeschaltet.

Mehr zum Thema:

Franken Verkauf Coronavirus