In Wolhusen können nach Ablauf der Einreichungsfrist für die Steuererklärung 2021 Fristerstreckungsgesuche bis 31. August 2022 online beantragt werden.
steuererklärung steuern
Steuern: Eine Person füllt eine Steuererklärung aus. - Keystone

Wie die Gemeinde Wolhusen berichtet, lief am 31. März 2022 die Einreichungsfrist für die Steuererklärungen der natürlichen Personen ab. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Fristerstreckungen online erfasst werden können.

Fristerstreckungen über den 31. August 2022 und Fristerstreckungen für Steuererklärungen, für welche die 2. Mahnung bereits versandt worden ist, können nicht via Internet beantragt werden.

In diesen Fällen können schriftlich begründete Gesuche mit E-Mail oder in Briefform beim Regionalen Steueramt Ruswil eingereicht werden, wobei Fristerstreckungen über diese Maximalfristen nur mit grosser Zurückhaltung bewilligt werden.

Mehr zum Thema:

Internet Wolhusen