Am 27. März 2022 finden die Erneuerungswahlen der kommunalen und überkommunalen Behörden für die Amtsperiode 2022 bis 2026 statt.
Dorfmitte in Freienstein-Teufen.
Dorfmitte in Freienstein-Teufen. - Nau.ch

Am 27. März 2022 finden die Erneuerungswahlen der Behörden für die Amtsperiode 2022 bis 2026 statt. Ein allfällig zweiter Wahlgang ist am 15. Mai 2022 vorgesehen. Im Sinne der Gemeindeordnung werden leere Wahlzettel mit einem Beiblatt verwendet.

Gemeinderat Freienstein-Teufen

Sämtliche Behördenmitglieder stellen sich für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung: Müller Oliver, Gemeindepräsident, Benz Christoph, Ressort Sicherheit, Hofmann Simona, Ressort Bau und Planung, Meyer Saskia, Ressort Soziales und Gesundheit, Weibel Rolf, Ressort Tiefbau und Werkbetrieb.

Rechnungsprüfungskommission Freienstein-Teufen

Folgende Behördenmitglieder stellen sich für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung: Lienhard Christine, Präsidentin, Pfister Doris, Aktuarin, Geiser Thomas, Moor Beat. Nicht mehr kandidieren wird: Hofmann Dieter.

Baukommission Freienstein-Teufen

Folgendes Behördenmitglied stellt sich für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung: Leuenberger Roger. Nicht mehr kandidieren wird: Erzinger Sascha.

Im Sinne der neuen Gemeindeordnung werden die Mitglieder der Baukommission sowie die Walbürohelfer vom Gemeinderat ernannt und gewählt.

Schulpflege Rorbas-Freienstein-Teufen

Folgende Behördenmitglieder stellen sich für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung: Hug Stefan, Liepold Patrick. Nicht mehr kandidieren werden: Strebel Schlatter Corinne, Präsidentin, Cedraschi Nerlich Graziella, Hausammann Sabina, Meili Jörg.

Die Wahlvorsteherschaft bedankt sich bei den zurücktretenden Behördenmitgliedern bereits an dieser Stelle für ihren wertvollen Einsatz zu Gunsten der Öffentlichkeit. Stimmberechtigte Einwohner, die sich für die Übernahme eines Amtes interessieren, dürfen sich gerne bei der Gemeindekanzlei melden.