Wie die Gemeinde Ebikon mitteilt, wird am Mittwoch, 11. Mai 2022, eine Fahrbahnhälfte der Luzernerstrasse kurzzeitig gesperrt.
Dorfzentrum Ebikon.
Dorfzentrum Ebikon. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Im Rahmen eines Bauprojekts kommt es am Mittwoch, 11. Mai 2022, auf Höhe Luzernerstrasse 94 zu einem Autokraneinsatz. In diesem Rahmen wird eine Fahrbahnhälfte einseitig zwischen 8 und 16 Uhr gesperrt. Es wird ein wechselseitiger Einbahnverkehr mit Verkehrsdienst eingerichtet.

Der öffentliche Verkehr wird durch den Verkehrsdienst priorisiert und darf nicht behindert werden. Auch auf den Langsamverkehr wird seitens Verkehrsdienst besondere Rücksicht genommen. Die Gemeinde ist bemüht, die Einschränkungen möglichst kurz zu halten.

Mehr zum Thema:

Ebikon