Die Bevölkerung von Wangen-Brüttisellen hat die Möglichkeit, Bewegungsangebote kostenlos zu nutzen.
Turnen (Symbolbild)
Turnen (Symbolbild) - Keystone

Wie die Gemeinde Wangen-Brüttisellen berichtet, findet vom 11. bis 20. September 2021 die 15. Bewegungswoche statt. Neu stösst als dritte Partnerin die Gemeinde Wallisellen dazu. Lokale Vereine und kommerzielle Anbieter öffnen für Gross und Klein, für Jung und Alt ihre Türen. Ziel ist es, dass während der Bewegungswoche täglich mindestens ein Bewegungsangebot zur Verfügung steht – unverbindlich und kostenlos.

Ebenfalls neu ist, dass das ganze Angebot über eine gemeinsame Homepage abgerufen werden kann. Dies bietet Nutzern die Möglichkeit, über alle drei Gemeinden hinweg, gezielter nach interessanten Angeboten zu suchen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich

Die drei Gemeinden starten die Bewegungswoche am Samstag, 11. September 2021, um 14 Uhr, in Brüttisellen beim Gsellhof unter dem Motto «Bewegen und Begegnen». Auf dem neu geschaffenen Vereinsweg in Wangen-Brüttisellen kann bereits der erste Punkt für den Bewegungspass gesammelt werden.

Umrahmt wird der Startanlass ab 15 bis 18 Uhr mit einer kleinen Festwirtschaft; die Gemeinden offerieren eine Wurst. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und der Anlass findet bei jeder Witterung statt.

Die Bevölkerung wird eingeladen ein oder mehrere Angebote und die Chance Neues kennenzulernen zu nutzen  und dabei vielleicht sogar eine neue Freizeitbeschäftigung zu finden.

Mehr zum Thema:

Wallisellen Wangen-Brüttisellen