Wie die Gemeinde Wangen-Brüttisellen mitteilt, dauern die Arbeiten an der Sonnhalde zwei Wochen länger. Im Fasnachtbuck beginnen die Arbeiten am 29. Juni 2022.
Information Gemeinde Wangen-Brütisellen - Wangen-Brütisellen.
Information Gemeinde Wangen-Brütisellen - Wangen-Brütisellen. - Nau.ch/MiriamDanielsson

Die Bauarbeiten an der Sonnhalde neigen sich dem Ende zu. Entgegen den ersten Abschätzungen verzögern sich die Bauarbeiten um circa zwei Wochen. Die Bauarbeiten Im Fasnachtbuck werden ab dem 29. Juni 2022 beginnen und dauern bis circa Ende August 2022 an.

An der Baustelle im Fasnachtbuck können aus sicherheitsrelevanten Gründen die Zufahrten nicht immer gewährleistet werden. Um die gegenseitigen Behinderungen vom Individualverkehr und Baustellenverkehr zu optimieren, sind die Zufahrten zu den Liegenschaften im Bereich von Haus Nummer 16 bis 23 im Zeitraum vom 29. Juni bis circa 29. Juli 2022 tagsüber nicht möglich.

Zwischen 17 Uhr und 7 Uhr werden die Zufahrten durch die Bauunternehmung gewährleistet. Für die Belagsarbeiten und einzelne Grabarbeiten muss die Strasse teilweise komplett gesperrt werden. Darüber wird rechtzeitig wieder informiert.

Fussgänger und Radfahrer können die Baustelle jederzeit passieren. Zusammen mit den beauftragen Bauunternehmungen sind alle bestrebt, die unvermeidlichen Störungen so gering wie möglich zu halten.

Mehr zum Thema:

Wangen-Brüttisellen